BauleiterIn gesucht – Schwerpunkt Bauen im Bestand

Wir sind ein engagiertes Architekturbüro in Berlin mit dem Schwerpunkt Bauen im denkmalgeschützten Bestand. Unser Portfolio umfasst eine breite Palette von Bauten aus nahezu allen Bauepochen unterschiedlichster Größenordnung: Es reicht von Ikonen der Moderne wie dem Bauhaus-Gebäude und den Meisterhäusern von Walter Gropius in Dessau oder der ehemaligen ADGB-Bundesschule in Bernau von Hannes Meyer über das Deutsche Historische Museum und die Akademie der Künste in Berlin bis hin zu den Berliner Siedlungen der Zwanzigerjahre. Unsere Projekte erfordern einen sensiblen Umgang mit dem Gebäude und einen hohen Qualitätsanspruch in der Realisierung.

Zur Verstärkung unseres interdisziplinären Teams, bestehend aus ArchitektInnen, BauforscherInnen, RestauratorInnen und GeisteswisschaftlerInnen, suchen wir eine(n) BauüberwacherIn mit min. 5 Jahren Berufserfahrung (möglichst im Bauen im denkmalgeschützten Bestand), guten Deutschkenntnissen und einer hohen fachlichen Kompetenz. Wir erwarten Engagement und Freude bei der Umsetzung von Bauvorhaben mit hohem gestalterischem Anspruch, Verhandlungssicherheit und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten sowie ausgeprägte Koordinations- und Steuerungskompetenzen. Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit AVA sowie Word, Excel und MS-Project werden vorausgesetzt.

Wir bieten eine Position in einem anspruchsvollen Umfeld, einem erfahrenen und kollegialen Team mit angenehmer und familienfreundlicher Arbeitsatmosphäre sowie langfristige Entwicklungsperspektiven.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter dem Stichwort „Bauüberwachung“ unter Angabe Ihres Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (CV+Portfolio) postalisch oder als PDF-Datei an:

Brenne Architekten GmbH
Anna Kuhlmann
Rheinstraße 45
12161 Berlin

bewerbung@brenne-architekten.de

 

Falls Sie sich für eine Stelle oder ein Praktikum bei uns interessieren, freuen wir uns ebenfalls über Ihre Bewerbung (Voraussetzung für ein Praktikum ist, dass es im Rahmen der Studienordnung als Pflichtpraktikum absolviert wird). Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (CV+Portfolio) postalisch oder als PDF-Datei an den oben genannten Kontakt.